Reitpädagogik, Motopädagogik mit Pferden, Reitunterricht, Sitzschulung

Ein Intensiv-Trainingskurs für unsere Schüler in der Vorbereitung zum Reitabzeichen (Pass/Nadel) stand am Programm – und von Anfang an zeichnete sich ab, dass es wirklich vollgefüllte, ereignisreiche Tage werden würden!

Der Dreitageskurs wurde zu einem tollen Workshop in Theorie und Praxis – Dressurstunden wechselten sich mit gemeinsamen Theorie-Einheiten ab,  Springerfahrung wurde vertieft, Pflege und Versorgung der Pferde um viele Details erweitert, richtiges und sicheres Verladen geübt ….

Das Thermometer ist hoch hinaus geklettert, was dem Eifer und dem Einsatz unserer Schüler nicht das geringste anhaben konnte – top motivierte Reiter haben in diesen 3 Tagen enorm viel aus sich herausgeholt und konsequent an der Verbesserung vieler Grundlagen und Details gearbeitet.

Mädels, ihr wart genial – weil ihr euch so „anpacken“ habt lassen, weil euch so wichtig ist, korrekt zu reiten, weil ihr imer fair seid/wart zu den Pferden, weil’s einfach Spaß macht, mit euch zusammen zu trainieren!

Wir freuen uns mit euch auf die weiteren Trainings vorm Prüfungsantritt am SA, 8. September im Reitstall Rappoltenkirchen – wer möchte, kann natürlich gern mitkommen, um unsere Reiter anzufeuern, Pferde zu betreuen und bei den Ritten zuzuschauen 🙂

Ganz liebe Grüße
Steffy & Sylvia

(Anm.: Bild anklicken – jedes Bild verfügt über eine Kommentar-Funktion, ihr könnt uns gerne etwas schreiben – oder unter dem Text euren Kommentar einfügen!)

One Reply to “Intensiv-Trainingskurs Juli 2012”

  1. ihr wart genial, Mädels – toll, wie intensiv ihr an euch gearbeitet habt, es war toll, eure Fortschritte zu sehen, ihr habt das einfach super gemacht 🙂 Glg, Steffy

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: