Reitpädagogik, Motopädagogik mit Pferden, Reitunterricht, Sitzschulung

Powerkurs Teil II – unsere Anwärter für die Reiterpass-, Nadel- und Lizenzprüfung haben sich wieder  getroffen, um gemeinsam an ihren Dressur- und Springkenntnissen zu feilen und sich vor der Prüfung im September noch weiter zu verbessern.

Korrektes Aufgabenreiten – richtige Grußaufstellung, das exakte Reiten von Hufschlagfiguren, Sitzverbesserungen und viele weitere Details – standen am Programm, bevor es galt, im Parcours „die perfekte Linie“ für den idealen Absprung zu finden und nie zuvor erreichte Hürden zu überwinden ;-))

Es macht uns soviel Freude, die tolle Entwicklung unserer Schüler als Trainer zu begleiten und wir freuen uns schon sehr auf’s nächte „Trainingsdate“ mit euch :-)!

(Anm.: Bild anklicken – jedes Bild verfügt über eine Kommentar-Funktion, ihr könnt uns gerne etwas schreiben – oder unter dem Text euren Kommentar einfügen!)

%d Bloggern gefällt das: