Offener Integrativer Reittreff

Unterstützungsaktion „Reitpädagogik zu Weihnachten“

imagessternWie auch schon im Vorjahr möchte ich 3 Reitpädagogik-Einheiten für Menschen mit Handicap verschenken! Leider gibt es viele Menschen mit Beeinträchtigung, für die Reitpädagogik eine tolle Fördermöglichkeit darstellen würde, finanziell leider unerschwinglich ist – genau an diese möchte ich mich mit diesem Angebot wenden. imagessternDie Einheiten im Wert von € 37,- finden in Form von Einzelstunden mit einer Dauer von 30 min statt, auf unserem Hof in Sieghartskirchen nahe Wien, ca. 25 min von der Wiener Westeinfahrt entfernt. Detaillierte Informationen zu den Einheiten finden Sie unter https://reittreff.wordpress.com/reittherapie/. Helfen Sie mit, diese Aktion Betroffenen zukommen zu lassen, und leiten Sie es an Freunde und Bekannte weiter! imagessternDa die Privatsphäre gewahrt werden soll, werden selbstverständlich – außer mit ausdrücklicher Erlaubnis – keine Bilder oder Namen veröffentlicht; die Aktion soll rein den Betroffenen helfen und nicht als Werbeaktion dienen. Ausschließlich an die Spender wird die Information weitergegeben, welchen Kindern ihre Unterstützung zuteil wurde. images (1)sterneIch freue mich auf eure Bewerbung mit einem kurzen Text, warum diese Unterstützung genau für Sie die Richtige wäre! Bitte an office@reittreff.at senden – am 23.12. werde ich die Gewinner der Einheiten kontaktieren! Anmerkung: Ich freue mich über die große Resonanz zu unserer Unterstützungsaktion „Reitpädagogik zu Weihachten“, und die großzügige Unterstützungwelle, die dadurch entstanden ist.

Von folgenden Personen wurden weitere Reitpädagogik-Einheiten gespendet:

Elisabeth Distl 2 Einheit
Verein Equissimi 1 Einheit

Hufschmied Wolfgang Hartl 1 Einheit
Sylvia Winkelbauer 1 Einheit
Georg Fröschl 1 Einheit
Birgit Weisseneder 1 Einheit
Margit & Manfred Janker 1 Einheit

Wenn auch Sie helfen möchten, und eine oder mehrere Einheiten spenden möchten, bitte kontaktieren Sie mich per Email office@reittreff.at! images (1)sterne imagessternIc h bedanke mich ganz  herzlich für diese großzügige Unterstützung, und freue mich schon sehr darauf, zu Weihnachten möglichst vielen Familien eine große Freude zu machen!

Dieser Beitrag wurde am Dezember 16, 2014 um 12:00 am veröffentlicht und ist unter News abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.
%d Bloggern gefällt das: