Reittherapeutische Gruppenseminare ab Herbst 2023

Categories:

‚Ich bin nicht gut genug“, „Ich muss mich beweisen, um anerkannt zu werden“, „Ich mache immer alles falsch“, „Andere haben mehr und können mehr als ich…“

⚠️ Diese und ähnlich negative Glaubenssätze schlummern oft unbemerkt in vielen Kindern und Jugendlichen. Sie hemmen, verunsichern und belasten.

Schwieige Einschnitte im Leben (wie zb. Krankheiten, Trennung der Eltern oder traumatische Ereignisse) hinterlassen Spuren in der Biografie und führen nicht selten zu großer Verunsicherung, die verzweifelt kompensiert wird, um „weiter zu bestehen“ und den Alltagsanforderungen gerecht zu werden. Innere Konflikte und psychische Probleme, Verhaktensauffälligkeiten, Aggression oder Rückzug sind oft die Folge.

In unseren Reittherapeutischen Gruppenseminaren mit AHA-EFFEKT entdecken Kinder und Jugendliche ihre in ihnen schlummernden Stärken und Ressourcen. Das Potential, das wir gemeinsam entdecken, ist so wertvoll für sie! Der Austausch in der Gruppe macht es einfacher, mit den eigenen Sorgen umzugehen, und stärkende Strategien kennenzulernen. Gruppenkompetenzen werden gefördert, Individualität, aber auch Gemeinschaft wird spürbar und begleitet.

Oft ist den Kids gar nicht bewusst, dass es ihnen schon mehrmals gelungen ist, Schwierigkeiten zu meistern und stärker daraus hervor zu gehen!

Spannende Abenteuer warten auf die Teilnehmer, die sie ermutigen, Grenzen zu überwinden oder diese mutig zu wahren. Sensorische Erfahrungen und neurozentrierte Übungen vermitteln Sicherheit und ein Gefühl der Zuversicht.

Begleitet wird die Kleingruppe von einer Psychologin & Pädagogin sowie einer Reittherapeutin & Motopädagogin, die Inhalte der Therapiegruppe werden individuell auf die Teilnehmer abgestimmt.

„ICH HABE SCHON OFT HERAUSFORDERUNGEN BEWÄLTIGT UND BIN AN IHNEN GEWACHSEN!“ ❤️

Kursstart September 2023. Für Kids & Jugendliche ab 6 Jahren.

www.reittreff.at/aha-effekt

+ posts

Tags:

Comments are closed