Offener Integrativer Reittreff

Marie

Hi! Ich heiße Marie, bin 20 Jahre alt und reite nun schon seit ein paar Jahren und habe im Laufe der Zeit immer wieder Reitstall gewechselt. Es scheiterte leider bei fast jedem und habe mich bis jetzt in keinem Reitstall wohl gefühlt. Angefangen von Reitlehrer die sich während der Stunde Pizza bestellen, tratschen und dabei die Reitschüler ignorieren und hinter dem Rücken schlecht über die Reitschüler reden. Reitställe bei denen einem zwar die Grundlagen beigebracht werden, aber nichts darüber hinaus und bei denen man immer dasselbe macht und hintereinander herreitet. Bis hin zu Reitlehrern die etwas von einem verlangen, das man noch nicht gelernt hat und einen daraufhin komplett abschreiben und dann einfach nur dahin reiten lassen.

Seit ich bei Steffi und ihren Offenen Integrativen Reittreff kennengelernt habe, weiß ich wie ein toller Reitstall, wirklich gut ausgebildete Schulpferde und vor allem ausgezeichneten Reitunterricht aussehen.

Steffi ist ein wunderbarer, offener Mensch und ist immer gut aufgelegt. Mit Erfahrung, Engagement und tollen Tipps bietet sie durch ihre Freude am Umgang mit Mensch und Tier wirklich ausgezeichneten Reitunterricht, der sich echt lohnt.

Aber nicht nur Steffi begeistert im Offenen Integrativen Reitstall, hier ist einfach jeder freundlich, sympathisch und vor allem gerne bereit zu helfen!

Auch die Pferde sind wirklich gut ausgebildet, sodass man wirklich reiten lernen kann! Sie  führen hier ein echt tolles und abwechslungsreiches Leben. So etwas habe ich bis jetzt noch in keinem anderen Reitstall kennenlernen dürfen!

Seit ich hier reite zählen Montage wieder zu meinen Lieblingstagen, denn dann kann ich endlich wieder reiten gehen! Ich will diesen Stall, die tollen Menschen und Pferde nie wieder missen!

%d Bloggern gefällt das: