Dir wird kein Wunsch gegeben, ohne das Potential, diesen zu verwirklichen!

BARBARA KRAUPA

Ich bin im August 1993 im Bezirk Korneuburg geboren.Schon seit frühester Kindheit begleiten mich Tiere in allen Farben, Formen und Größen. Für mich gilt eines- tritt ein Tier in mein Leben, so verbringt es seine gesamte Zeit auf der Erde mit mir. Es wird kein Lebewesen wegen Alter, Krankheit oder anderen Umständen verstoßen. Aktuell zählen drei Hunde, drei Katzen, einige Fische und zwei Friesen-Pferde zu meinen Liebsten!

Die beiden Friesen sind schon lange ein Teil meiner Familie und mir. Seit 2001 und 2002 sind sie in unserem Besitz. Am Pferd sitze ich aber schon weit länger, ungefähr seit ich 3 Jahre alt bin. Ich beschäftige mich mit den Pferden sehr vielfältig, dass Wohl der Tiere steht definitiv im Vordergrund. Durch regelmäßigen Reitunterricht bilden wir uns gemeinsam fort.

Nach meiner Matura habe ich ein einjähriges, freiwilliges Praktikum am Schottenhof-Zentrum für tiergestützte Pädagogik absolviert. Danach habe ich drei Jahre im Kindergarten gearbeitet und mich berufsbegleitend im tiergestützten Bereich fortgebildet. Nach Berufsjahren im sozialpädagogischen Bereich bewege ich mich nun wieder im kleinkindpädagogischen Berufsfeld.

Der Reittreff in Wagendorf eröffnet mir einen riesengroßen Traum, nämlich eine tiefe Leidenschaft zum Beruf zu machen. Danke, dass ich dabei sein und Ihre Kinder ein Stück ihres Lebens begleiten darf. Ich freue mich schon auf die Begegnungen zwischen den Pferden und den Kindern!


Aus- und Weiterbildungen:

  • Regelmäßiger Reitunterricht bei Martin Lasser (tellington4you)
  • Erste-Hilfe- Kindernotfallkurs
  • 2018 Seminarreihe Suchtpräventive Fortbildung
  • 2018 Basisworkshop Sexualpädagogik
  • 2017 Seminarreihe Wahrnehmende Pädagogik
  • 2015 Abschluss integrative Voltigier- und Reitpädagogik (Schottenhof)
  • 2014 Zertifizierte Volly-Trainerin
  • 2014 Voltigierübungsleiter FENA
  • 2012 Matura BAKIP 19 – diplomierte Kindergartenpädagogin